Logo

Veranstaltung finden

Tagungsraum anfragen

Kardinal König Haus wieder geöffnet

Willkommen zurück!

Willkommen zurück!

Wir freuen uns sehr, dass wir Sie wieder persönlich im Kardinal König Haus begrüßen dürfen. In unserem Bildungsprogramm gibt es die aktuellen Informationen zu den konkreten Veranstaltungen, Wissenswertes zu unseren Sicherheits- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier:       [Corona-Maßnahmen]

Anstatt eines Seminars

Bausteine

Bausteine

Relevante Themen ins Gespräch bringen, Interesse, Leidenschaft und kritische Auseinandersetzung fördern und auf diesem Weg zur kompetenten Stellungnahme in Kirche und Gesellschaft befähigen – das sind Anliegen der Bausteine, die – anstatt eines Seminars – maßgeschneidert für den eigenen Bedarf gebucht werden können.  [mehr]

Programmheft

Unser neuer Treffpunkt ist da!

Unser neuer Treffpunkt ist da!

Unser aktueller Treffpunkt mit dem Programm für Herbst ist eingetroffen und steckt voller spannender Beiträge unserer Bereichsleiter*innen zum Themenschwerpunkt „Was in der Krise sichtbar wird…“! Sie finden auch die vielfältigen Veranstaltungen aus all unseren Bereichen darin.
Hier geht es zum Schmökern!

Gedenktag

Ignatiusfest

Ignatiusfest

Nicht begrenzt werden vom Größten
und dennoch im Kleinsten enthalten sein,
das ist göttlich.

Dieser Satz drückt die Geisteshaltung des Heiligen Ignatius von Loyola aus. Am Ignatiusfest gedenken wir seines Todestages am 31. Juli 1556. [mehr]

Kooperation mit der VHS Hietzing

Bewegung im Park

Bewegung im Park

Wir freuen uns über die Kooperation mit der VHS Hietzing, die einige ihrer Sommerkurse in unserem Garten anbietet.
Neu: Im August gibt es jetzt dank der Bezirksvorstehung kostenlose Kurse.

Anmeldung unbedingt erforderlich!

Ein Schreibaufruf: Mach mit!

Care & Corona

Care & Corona

Oft heißt es in der Corona-Krise, die Care-Berufe seien die wahrhaft „systemerhaltenden Berufe“. Um das auch nach der Krise nicht zu vergessen, laden wir alle Care-Tätigen aus den Gesundheits- und Sozialberufen und pflegende An- und Zugehörige herzlich ein: Teile Deine Erfahrungen und Gedanken für eine „Sorgende Gesellschaft“! [mehr]