Logo

Veranstaltung finden

Tagungsraum anfragen

Spiritualität und Exerzitien

a95

Bildungsprogramm

Wir bieten unterschiedliche Formen von Exerzitien an sowie Aus- und Fortbildungen für Exerzitienbegleiter*innen und Geistliche Begleiter*innen, Seminare zu Biblischer Spiritualität und Hinführungen zu unterschiedlichen Weisen des Betens.

Unser aktuelles Programm finden Sie hier:

a3423

PDF-Datei: Spiritualität und Exerzitien - Jahresprogramm 2021

a4485

PDF-Datei: Stille in Wien 2021

a4487

PDF-Datei: Exerzitienmonat 2021

a103
va0030230
Mo. 19.04.2021
8.30 Uhr
Hatha-Yoga
Mo. 19.04.2021 (30230)
Vormittagsreihe online
30230

Vormittagsreihe online

Laufender Semesterkurs online, Einsteigen auf Anfrage (anmeldung@kardinal-koenig-haus.at) möglich

Der Hatha-Yoga (Yoga der Willenskraft) setzt bei der leiblichen Selbsterfahrung an. Durch Körper- und Atemübungen werden Konzentration und Willenskraft geschult; Körper und Geist werden wach und harmonisch. B. K. S. Iyengar, einer der bedeutendsten Repräsentanten des Yoga im 20. Jh., entwickelte einen neuartigen Zugang zur Praxis des traditionellen Hatha-Yoga.

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

Kosten für eine Schnupperstunde nach Rücksprache

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich

Dauer

Dauer:

wahlweise 8.30 bis 10.15 oder 10.30 bis 12.15 Uhr

Weitere Termine

Weitere Termine:

26.4., 3.5., 10.5., 7.6., 14.6., 21.6.


va0024605
Do. 22.04.2021
19.00 Uhr
Ignatianische Exerzitien
Do. 22.04.2021 (24605)
Wochenkurs online
24605

Wochenkurs online

Exerzitien sind ein geistlicher Übungsweg, der Menschen unterstützt auf der Suche nach Erfüllung ihres Lebens, auf der Suche nach sich selber, nach Gott und nach einem menschenfreundlichen Leben. Geistliche Übungen im Sinne von Ignatius von Loyola stellen Herausforderungen:
• es muss geübt werden
• es geht um Leben aus Glaube, Hoffnung und Liebe
• um geistliches Leben und
• um das Gestalten des eigenen Lebens aus der Berührung mit dem Liebeswillen Gottes heraus.
Dabei spielt der Raum des äußeren Schweigens und der inneren Stille eine wesentliche Rolle, um innerlich freier zu werden und um hören und sich Gott annähern zu können. Für die Teilnahme an Exerzitien setzten wir die Bereitschaft zu schweigen und sich begleiten zu lassen sowie eine psychische Belastbarkeit voraus.
Der Kurs wird online per Zoom durchgeführt. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer oder Laptop mit stabilem Internet sowie Kamera, Mikro und Lautsprecher.
Außerdem wäre es natürlich wichtig, dass Sie daheim oder an einem anderen möglichen Ort eine Rückzugs- und Schweigemöglichkeit haben, damit Exerzitien sinnvoll sind. Der konkrete Rahmen kann noch mit Ihrer Begleiterin oder Ihrem Begleiter im Vorgespräch besprochen werden.
Elemente
• Einführung und gemeinsamer Beginn
• tägliches Begleitgespräch (per Skype, Zoom oder ev. per Telefon)
• tägliche gemeinsame Gebetszeit (voraussichtlich 17.00 Uhr)
• gemeinsamer Abschluss

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 150,- für Organisation und Begleitung. Für Studierende und Nichtverdienende ist auf Anfrage Ermäßigung möglich.

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung bis 18.4. erforderlich

Dauer

Dauer:

Donnerstag, 22.4., 19.00 Uhr bis Mittwoch, 28.4., 12.00 Uhr


va0031395
Sa. 01.05.2021
9.30 Uhr
Schreiben aus dem Innern
Einführung in die Stille Schreibmeditation
Sa. 01.05.2021 (31395)
Seminar online
31395

Seminar online

AUSGEBUCHT - Warteliste möglich

Das Wesentliche im Leben wieder zu finden und den Alltag entsprechend zu fokussieren – dazu hilft die Verbindung von Schreiben, Meditation und Gebet. Meditation bringt Sie zur Ruhe und in Kontakt mit sich selbst und mit der umgebenden Welt. Das Schreiben bringt Ihre natürliche innere Stimme zutage. Diese sprudelt unablässig wie aus einer unversiegbaren Quelle und manches klärt sich. Im Gebet kommen Sie ins Gespräch mit Gott, dem Schöpfer und Erlöser allen Lebens.
Weitere Elemente:
• Zeiten der Stille
• achtsames Hören der entstandenen Texte
• Austausch in der Gruppe
Seminarzeiten: 9.30–12.30 und 14.00–17.00 Uhr
Das Seminar wird online per Zoom durchgeführt. Für die Teilnahme benötigen Sie Computer, Laptop oder Handy mit stabilem Internetanschluss sowie Kamera, Mikrofon und Lautsprecher.
Die Einladung in den Online-Seminarraum erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn.

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 60,-

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung bis 24.4. erforderlich, begrenzte Teilnehmer*innenzahl

Dauer

Dauer:

9.30 bis 17.00 Uhr


va0030360
Fr. 07.05.2021
15.00 Uhr
Beten mit dem Leib
Fr. 07.05.2021 (30360)
Fortbildung online
30360

Fortbildung online

Dieses Seminar will eine Einführung in leibbezogenes Beten sein. Gleichzeitig liegt der Fokus darauf, wie eine gute Vermittlung der Übungen für andere möglich ist. Dies geschieht in vier Schritten:
• Das Gebet der Wahrnehmung (als Beten mit allen Sinnen)
• Urgebärden des Körpergebets (als Ausdruck von Begegnung und Liebe) • Das Sonnengebet (als Offenwerden für das Licht unseres Lebens)
• Beten mit dem Atem (als Heilwerden durch den Atem des Schöpfers)
Arbeitszeiten: Freitag 15.00 - 19.30 Uhr, Samstag 9.00 - 13.00 Uhr
Zeilgruppe: Geistliche Begleiter*innen und Exerzitienbegleiter*innen
Die Fortbildung findet online per Zoom statt. Für die Teilnahme benötigen Sie Computer oder Laptop mit stabilem Internet sowie Kamera, Mikrofon und Lautsprecher.

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 120,- inkl. Materialien

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmer*innenzahl

Dauer

Dauer:

Freitag, 7.5., 15.00 Uhr bis Samstag, 8.5., 13.00 Uhr


va0030344
Sa. 08.05.2021
14.00 Uhr
Vertiefungstag Exerzitien
Für Menschen auf dem Exerzitienweg
Sa. 08.05.2021 (30344)
Meditationstag online
30344

Meditationstag online

Viele, die schon an Exerzitienkursen teilgenommen haben, spüren den Wunsch, diese besonderen Tage im alltäglichen Leben fruchtbar werden zu lassen. Die Vertiefungstage bieten die Möglichkeit, sich mitten im Alltag eine Auszeit zu nehmen, um inne zu halten und sich wieder neu auf Gott hin auszurichten.
Da der Vertiefungstag aufgrund der Corona-Krise nicht im Kardinal-König-Haus möglich ist, wollen wir das Angebot online für zu Hause anbieten. Impulse und Unterlagen kommen per Mail und online per Zoom.
Ein Meditationstag mit biblischem Impuls und stillen Gebetszeiten.
Elemente:
• 14.00 Uhr ONLINE: Ankommrunde, Impuls, Körperwahrnehmung und Körpergebet (ca. 45 Min.)
• Anschließend persönliche Meditationszeiten bei sich zu Hause (offline):
15.00-16.00 Uhr stille Meditationszeit mit einem Bibelwort oder mit dem Jesus-Gebet
16.00 Uhr Nachklingen in der Natur
16.30-17.15 Uhr stille Meditationszeit mit einem Bibelwort oder mit dem Jesus-Gebet
bzw. die Uhrzeiten der persönlichen Zeit (Gebet/Natur) anpassen.
• 17.20-18.00 Uhr ONLINE: Gemeinsamer Abschluss
Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer oder Laptop (mit Ton, Kamera und stabiler Internetverbindung). Unterlagen und Informationen zum technischen Ablauf werden vorher per Mail zugesandt

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 20,- Teilnahmebeitrag pro Termin

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich bis 3.5.2021, Spezialprospekt anfordern

Dauer

Dauer:

14.00 bis 18.00 Uhr

Weitere Termine

Weitere Termine:

11.12.2021