Logo

Veranstaltung finden

Tagungsraum anfragen

Spiritualität und Exerzitien

a95

Bildungsprogramm

Wir bieten unterschiedliche Formen von Exerzitien an sowie Aus- und Fortbildungen für Exerzitienbegleiter*innen und Geistliche Begleiter*innen, Seminare zu Biblischer Spiritualität und Hinführungen zu unterschiedlichen Weisen des Betens.

Unser aktuelles Programm finden Sie hier:

a3423

PDF-Datei: Spiritualität und Exerzitien - Jahresprogramm 2021

a4484

PDF-Datei: Spiritualität und Exerzitien - Jahresprogramm 2020

a4485

PDF-Datei: Stille in Wien 2021

a4486

PDF-Datei: Stille in Wien 2020

a4487

PDF-Datei: Exerzitienmonat 2021

a103
va0024610
So. 14.11.2021
18.00 Uhr
Ignatianische Exerzitien
So. 14.11.2021 (24610)
Wochenkurs
24610

Wochenkurs

Exerzitien sind ein geistlicher Übungsweg, der Menschen unterstützt auf der Suche nach Erfüllung ihres Lebens, auf der Suche nach sich selber, nach Gott und nach einem menschenfreundlichen Leben. Geistliche Übungen im Sinne von Ignatius von Loyola stellen Herausforderungen:
• es muss geübt werden
• es geht um Leben aus Glaube, Hoffnung und Liebe
• um geistliches Leben und
• um das Gestalten des eigenen Lebens aus der Berührung mit dem Liebeswillen Gottes heraus.
Dabei spielt der Raum des äußeren Schweigens und der inneren Stille eine wesentliche Rolle, um innerlich freier zu werden und um hören und sich Gott annähern zu können.

Leitung

Leitung:

P. Anton Aigner SJ
Sr. Emese Vormair sa

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 58,- pro Tag für Unterkunft und Verpflegung zzgl. 10,00 Euro pro Tag für Organisation und Begleitung. Für Studierende und Nichtverdienende ist auf Anfrage Ermäßigung möglich.

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung und Wohnen im Kardinal König Haus erforderlich

Dauer

Dauer:

Sonntag, 14.11., 18.00 Uhr bis Samstag, 20.11., 13.00 Uhr


va0030190
Sa. 20.11.2021
9.00 Uhr
Biblische Spiritualität NT
„Heute ist euch der Retter geboren.“ (Lk 2,11)
Sa. 20.11.2021 (30190)
Seminar
30190

Seminar

Einführung in das neue Lesejahr C (Lukas)

Das jährliche kirchliche Weihnachtsfest sowie das Fest Christi Himmelfahrt und das Pfingstfest stützen sich auf das Evangelium und die Apostelgeschichte des Lukas. Auch die Feste der Darstellung des Herrn (Mariä Lichtmess), der Verkündigung des Herrn (Mariä Verkündigung) und der Geburt Johannes des Täufers sind nicht denkbar ohne Lukas. Zusammen mit dem Osterfest, dessen Grundlage wir in allen vier Evangelien finden, führen uns große Feiern im Kirchenjahr zum spezifischen Zeugnis, das Lukas vom irdischen und auferstandenen Jesus gibt.
Durch Impulsreferate und Diskussion möchte das Seminar beitragen zu einem vertieften Verständnis der Christusverkündigung des Lukas und ihrer Bedeutung für uns.

Leitung

Leitung:

P. Martin Hasitschka SJ, Prof. em. am Institut für Bibelwissenschaften und Historische Theologie an der Universität Innsbruck

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 65,- inkl. Mittagessen

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich

Dauer

Dauer:

9.00 bis 16.00 Uhr


va0025211
Fr. 26.11.2021
18.00 Uhr
Tage der Stille im Schweigen
Fr. 26.11.2021 (25211)
Wochenendkurs
25211

Wochenendkurs

Die Tage möchten durch ihre Gestaltungselemente die Teilnehmer*innen ermutigen und unterstützen, sich auf den Weg der Stille zu machen, um zur eigenen Mitte zu finden.
Elemente:
• durchgehendes Schweigen
• Hinführung zur Stille
• angeleitete Übungen
• gemeinsame Praxis der Schweigemeditation im Sitzen und im Gehen
• Gebetszeiten und Feier der Eucharistie
• Begleitgespräch mit einer Begleiterin, einem Begleiter

Leitung

Leitung:

P. Anton Aigner SJ
Sr. Christa Huber CJ
Sr. Emese Vormair sa

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 140,- für das gesamte Wochenende inkl. Unterkunft, Verpflegung und Begleitung

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung und Wohnen im Kardinal König Haus erforderlich

Dauer

Dauer:

Freitag, 26.11., 18.00 Uhr bis Sonntag, 28.11., 16.30 Uhr

Weitere Termine

Weitere Termine:

17. bis 19.12.2021, P. Josef Maureder SJ, Sr. Johanna Schulenburg CJ - VA 25213)


va0028491
Mo. 29.11.2021
15.00 Uhr
Exerzitien begleiten und leiten: 2021-2024
Mo. 29.11.2021 (28491)
Lehrgang
28491

Lehrgang

Exerzitien sind ein intensiver Weg im Schweigen und Gebet mit Gott über mehrere Tage oder Wochen. Dabei ist das tägliche Begleitgespräch mit einer geistlichen Person wichtiger Bestandteil dieses Weges. Der Lehrgang möchte Frauen und Männer befähigen, diesen so bedeutsamen Dienst der Exerzitienbegleitung und Exerzitienleitung auszuüben.
Elemente des Lehrgangs:
• Zwei Einführungstage (29.11.-01.12.2021)
• Neun Einheiten zu je vier Tagen
• Große Ignatianische Exerzitien (18.07.-18.08.2022)
• Praxisgruppen zwischen den Kurseinheiten
• schriftliche Abschlussarbeit
Details entnehmen Sie bitte dem Folder. Für die Bewerbung verwenden Sie bitte unseren Bewerbungsbogen.

Leitung

Leitung:

P. Josef Maureder SJ
Sr. Johanna Schulenburg CJ

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 4.900,- zahlbar in sechs Raten; Unterkunft und Verpflegung im Kardinal König Haus ca. € 95,–/Tag für die Gesamtdauerdes Lehrganges, im Haus Klara ca. € 84,–/Tag (in den 30tägigen Exerzitien:ca. € 60,–/Tag).

Anmeldung

Anmeldung:

Bewerbungsmöglichkeit bis zum 19.04.2021

Dauer

Dauer:

Dezember 2021 - Februar 2024

Download

Download
Folder Lehrgang Exerzitienbegleitung
Bewerbungsbogen Lehrgang Exerzitienbegleitung

va0030188
Fr. 03.12.2021
18.00 Uhr
Ikonenmalen als spirituelles Wirken
Fr. 03.12.2021 (30188)
Workshop
30188

Workshop

Die altkirchliche Tradition des Ikonenmalens verstand sich nie als bloße Handfertigkeit, sie war immer spirituelles Wirken in Form und Farbe. Erlernt wird der Ausdruck der Barmherzigkeit und der inneren Freude, wodurch erst ein Bild zur Ikone wird, zum Bild des Gebetes.
Dazu ist jede/r eingeladen, unabhängig von künstlerischer Vorbildung und Befähigung, die/der ein paar Tage in die Stille gehen möchte. Im Seminar wird auf eine ruhige und rücksichtsvolle Atmosphäre Wert gelegt.
Bitte bringen Sie Pinsel, Bleistift und Radiergummi mit. Sie benötigen runde, spitze Haarpinsel in verschiedenen Größen/Strichstärken (z.B. 1,3 und 6). Wenn Sie vom Malen zu Hause an bestimmte Farben gewöhnt sind, können Sie diese auch gerne mitbringen. Geeignet sind Plaka-, Acryl-, Tuben- und Pulverfarben. (Öl- und Aquarellfarben sind nicht geeignet.) Holzbretter in unterschiedlichen Größen können Sie um ca. € 5,- bis € 12,-, Farben auch gegen freie Spende vor Ort beziehen.
Seminarzeiten: Freitag 18.00-21.00 Uhr, Samstag 9.00-21.00 Uhr, Sonntag 9.00-17.00 Uhr

Leitung

Leitung:

P. Iwan Sokolowsky SJ
Veronika Ilse MA, M.A.
Sr. Mary Pauline Anthony FSAG

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeitrag:

€ 90,- (ohne Arbeitsmaterial)

Anmeldung

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich, Spezialprospekt anfordern

Dauer

Dauer:

Freitag, 18.00 Uhr bis Sonntag, 17.00 Uhr