Logo

Veranstaltung finden

Tagungsraum anfragen

Bibliodrama

An Herausforderungen wachsen

An Herausforderungen wachsen

Ein Seesturm oder hohe Wellen sind Bilder für schwierige Lebenssituationen. Solange ich nur auf den Sturm blicke, sieht die Situation unlösbar aus. Wohin den Blick richten, um wieder Vertrauen zu gewinnen? Eine spirituelle Spurensuche mit Bibliodrama. [Infos & Anmeldung]

Veranstaltungstipp

"Ich hab mich so allein gefühlt..."

"Ich hab mich so allein gefühlt..."

Der Tod des Partners. Ein neuer Job. Der Auszug der Kinder. Das Ende einer Beziehung... An jedem Übergang wartet ein Verlust, es folgt ein Trauerprozess. In unserem Workshop am 17.10.2022 untersuchen wir die Gemeinsamkeiten von Lebensübergängen und Verlusterfahrungen – und suchen schließlich nach Mitteln, um diese Einsamkeit zu überwinden. [mehr]

Nachlese

Vernetzungstreffen in Rom

Vernetzungstreffen in Rom

Unter dem Titel „Wenn eigene Leitung in Ordensinstituten nicht mehr möglich ist. Praktikable Lösungen und kirchenrechtliche Überlegungen“ fand von 20. – 22. September 2022 in Rom ein Vernetzungstreffen von österreichscher, deutscher, schweizerischer und niederländischer Ordenskonferenz statt. [mehr]

Buch des Monats

Für Sie gelesen...

Für Sie gelesen...

... hat Direktor Friedrich Prassl "Aus dem Konzil geboren" von Andreas R. Batlogg. Das Buch schaut zurück - und nach vorn. Es sortiert, gibt einen Überblick über die wichtigsten Stationen und Weichenstellungen des Konzils und bringt sie in einen größeren Zusammenhang. Am 12. Oktober stellt der Autor sein Buch bei uns vor. [mehr]

Gutscheine

Schenken Sie Bildung!

Schenken Sie Bildung!

Als Geburtstagsgeschenk, zu Weihnachten, Ostern oder einfach so: mit einem Gutschein für das Kardinal König Haus bereiten Sie immer Freude. Der Gutschein kann für alle hauseigenen Seminare, Vorträge, Workshops, Kurse und Lehrgänge eingelöst werden. Selbstverständlich auch für Nächtigung und Verpflegung während der Veranstaltung. [mehr]

Veranstaltungstipp

Kinder & Demenz

Kinder & Demenz

...darf das überhaupt ein Thema sein? Wir finden JA. Spielerische Auseinandersetzung und gut begleitete Begegnungen stehen im Zentrum der Fortbildung "MERKIMA". Sie stärkt eine offene, ressourcenorientierte Haltung und die Motivation, das scheinbar so schwere Thema mit Kindern anzugehen. [Infos & Anmeldung]