Logo
a500

Übernachten im Kardinal König Haus

_mg_1691_uebernachten

Das Kardinal König Haus bietet Ihnen als Seminarteilnehmer/in für Ihren Aufenthalt gastfreundliche Atmosphäre mit moderner Infrastruktur:

31 Einzelzimmer mit Dusche/WC
6 Doppelzimmer mit Dusche/WC
4 Dreibettzimmer mit Dusche/WC
Die Zimmer verfügen über Telefon, WLAN, Föhn und teilweise Radio.
5 Zimmer sind barrierefrei eingerichtet.

Unsere Zimmer sind bewusst sehr einfach ausgestattet. Deswegen verzichten wir auf Fernsehgeräte in den Zimmern. Das trägt dazu bei, sich auf das Wesentliche in unserem Haus zu konzentrieren – Bildung und Spiritualität.

Am Anreisetag stehen die Zimmer ab 14.00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag bitten wir, die Zimmer bis 9.00 Uhr zu räumen.

_mg_1691_uebernachten
a501

Barrierefreie Einrichtung

Alle Eingänge, die Ausgänge in die Parkanlage, die Seminarräume und Gästezimmer sind stufenlos oder mit Rampe erreichbar.

5 Zimmer sind barrierefrei eingerichtet (Türbreite, Schiebekästen, Dusche ohne Stufe erreichbar, Betten erhöht, Kippspiegel, Zusatzbett für Begleitperson).
2 Behindertenparkplätze befinden sich direkt vor dem Hauseingang.

a1002

Kontaktpersonen für Anfragen zu Übernachtungen im Kardinal König Haus

Für Ihre Anfragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter/innen der Rezeption. 

Tel.: +43 1 804 75 93 990
Fax: + 43 1 804 97 43
e-mail: rezeption@kardinal-koenig-haus.at

 

Exerzitienleitung 2017 - 2020

Bewerbung möglich bis 30.4.2017
Der Lehrgang zur Aus-
bildung von Exerzitien-
leiter/innen qualifiziert dazu, Exerzitien zu geben und dabei Einzelne und Gruppen zu begleiten. Der Lehrgang orientiert sich an der Spiritualitat der ignatianischen Exerzitien,
ist aber auch für andere geistliche Traditionen offen.

mehr...


Kurz-Exerzitien für junge Erwachsene

Für wen gehst du?
Ein sinnvolles Leben leben.

mehr...


Gut zu wissen …

Unser Partner für Tisch- und Bettwäsche, VIENNA Textil-
service, wurde mit dem Österreichischen Umwelt-
zeichen ausgezeichnet.

VIENNA leistet durch die Zertifizierung (gemäß UZ – Richtlinie Nr. 70 „Miettextilien – Service“) nach den strengen Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens einen wertvollen Beitrag zu einem umweltschützenden Miet-
wäscheservice. Diese Philosophie wird bei der Schulung der Mitarbeiter, der nachhaltigen Beschaffung von Mietwäsche, dem Ressourcen-schonenden Umgang mit Energie und Wasser sowie einer optimierten Transportlogistik umgesetzt.