Logo
a2448

Der neue Programmbereich Flucht, Migration & gesellschaftlicher Zusammenhalt des Kardinal König Haus besteht seit September 2016 und bietet Lehrgänge, Seminare, Workshops, Projekte und weitere Veranstaltungen in den Bereichen Flucht&Asyl, Migration&Integration und Diversität&Zusammenleben an. Wir entwickeln unser Programm mit und für Organisationen, die mit Geflüchteten arbeiten und setzen gezielt Angebote für Menschen mit Fluchterfahrung.

Das Programm richtet sich an Mitarbeiter/innen  in der Flüchtlingsbetreuung und Personen, die hauptamtlich oder ehrenamtlich geflüchtete Menschen betreuen, fördern und unterstützen.

Für geflüchtete Menschen bieten wir eigene Angebote, die an der aktuellen Lebenswelt der Geflüchteten ansetzen. Deutschkurse, Lernhilfecafés und spezielle Workshops als Lernprozessbegleitung sind Teil des aktuellen Projekts.
Zudem ist die Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts ein zentrales Anliegen des Programmbereichs. Wir laden Interessierte ein, miteinander in Dialog zu treten, Fragen zu stellen und somit neue Lern- und Begegnungsräume zu schaffen.

 

Neuer Direktor im KKH ab Jänner 2018

P. Friedrich Prassl SJ wird mit 1. Jänner 2018 die Leitung des Kardinal König Hauses übernehmen.
Er löst P. Christian Marte SJ ab, der das KKH seit 1. August 2008 leitet.

mehr...


sinn*en*voll leben
inklusive Demenz

Von 7. bis 14. Oktober 2017 finden in und rund um das Kardinal König Haus 25 Veranstaltungen rund um ein gutes Leben mit Demenz statt. 

mehr...


Kurz-Exerzitien für junge Erwachsene

Für wen gehst du?
Ein sinnvolles Leben leben.

mehr...